Katathymes Bilderleben – Katathym-imaginative Psychotherapie (KIP)

Painted by Nelly Rose Geier

Das katathyme Bilderleben, oder auch katathym-imaginative Psychotherapie (KiP), nutzt in besonderer Weise Imaginationen um unbewußte Motivationen, Konflikte, Abwehrmechanismen und Widerstände zu veranschaulichen und ihre Bearbeitung sowohl auf der Symbolebene als auch im Gespräch zu fördern.

Das Wort „katathym“ kommt aus dem Griechischen, „kata“ bedeutet gemäß, „thymos“ das stürmisch Bewegte, das Herz, das Blut, die Seele, die Lebenskraft, die Gemütsbewegung; als „katathymios“ werden Dinge bezeichnet, die einem im Sinn oder auf dem Herzen liegen.

Durch Entspannung und Sich-den-Bildern-Überlassen entsteht ein geschützter Raum, in dem sonst verdrängte, verleugnete, abgewehrte Impulse des Unterbewusstseins auftauchen und imaginativ gelöst und befriedigt werden können. Sie entdecken von sich aus kreative neue Lösungen für Problemsituationen.

Eine KB-Sitzung besteht immer aus mindestens 2 Terminen und einer Hausaufgabe (Man spricht auch von drei „Wirkdimensionen“). Im ersten Termin werde ich Sie mit einer von mir geführten Entspannung/Trance in eine Lage versetzen, in der Sie dann das ausgewählte Motiv imaginieren können, auf Ihre Reise ins Innere gehen können. Im Außen stehe ich mit Ihnen im ständigen Dialog, so dass ich von Außen Ihren Prozess hilfreich begleiten und unterstützen kann. Ich werde Sie nach ca. 20 Minuten wieder ins Hier und Jetzt zurück holen. Ihre Hausaufgabe ist es nun, sich etwas Zeit zu nehmen, und Ihr inneres Bild für sich zu malen. (Achtung: Glaubenssätze, wie: „Ich kann nicht malen.“ übersetzt Ihr Unterbewusstsein in „Ich kann malen“, da es für dieses „nicht“ nicht gibt.) Im zweiten Termin bitte ich Sie dann mir Ihr Bild vorzustellen und von Ihrem Prozess zu erzählen.

Die erste Wirkdimension ist das Imaginieren/Innere Bildern, die zweite der Prozess dies mit Farben, Formen etc zu Malen und die dritte das Gespräch über Ihren Prozess.

Eine Sitzung (2 Termine) kostet 80€. Innerhalb meiner Fortbildungszeit biete ich ein Paket von 5 Sitzungen zu 150€ an, bei Ihrer gleichzeitigen Erlaubnis Ihren Fall als Fallbeispiel für meine Fortbildung nutzen zu dürfen. Eine Anonymisierung ist dabei für mich selbstverständlich. Termin nach telefonischer Absprache unter 0177-7616154 oder per Email an pebe@entwicklungsstufen.com .